Aus einem Missgeschick wurde am 14. Februar 2017 der erste Menü-Abend. Es folgten einige, eher Spontane, bevor mich Katja Hack (Gasthaus Hack - Kerstenhausen) fragte, ob wir " nicht mal zusammen was leckeres kochen".  Gesagt, getan :) Somit wird es zur Tradition das wir das "Jausenjahr" mit Katja zusammen beginnen.

 

2019

20.Januar

                                           Amuse Bouche

 

             Räucherlachsröllchen mit Gurkennudeln & Kokoskaltschale

 

                  Gänsesüppchen mit Orangen-Zimtschaum & Marone

 

   Geschmorter Würfel vom Kalbsbäckchen mit Gewürz-Aprikose & Curryschaum

 

Filet vom Winterkabeljau in Krustentiersoße auf Karotten & Fenchel in Honig

                                             mit Süßkartoffel-Gnocchi

 

Gebrannte Tonkabohnencreme mit 3erlei von Zitrusfrucht & gebrannten Mandeln

 

 

 

Am 14. Februar fand unser Valentinstags-Menü statt. Ein 4-Gang-Menü inkl. Amuse & Apero für € 42,00.

 

                                                Amuse Bouche

 

                             Jakobsmuschel  - Trüffel - Birne

 

                            Riesengarnele - Mango - Avocado

 

                    Entenbrust - Feige - Honig - Süßkartoffel

 

                               Ingwer - Schokolade - Himbeer

 

 

Im September hatten wir ein Vegi-Menü. Für mich das bisher schönste. Ich hatte noch nie soviel für jeden Teller. Es war wieder ein 4-Gang-Menü, diesmal für € 33,00 inkl. Apero.

 

                                              Amouse Bouche

 

                            Rucolasalat mit  Pfifferlingen

 

                       Schupfnudeln mit Feige und Ziegenfrischkäse

 

                       Blumenkohlsteak mit Spinat und Kartoffelecken

 

                       Weißes Schokomousse mit Beeren & Ingwer

 

 

Am 15. Januar 2020 wird es das nächste Menü geben. Natürlich wieder die Neujahrseröffnung mit Katja Hack. Ich freu mich darauf.

 

 

Das Valentinstagsmenü findet diesmal im Landhotel Kern statt. Dafür habe ich schon einige Ideen. Eine Variation von der Avocado als Vorspeise. Vielleicht ein Coq au vin im Hauptgang. Das Restaurant bietet das passende Ambiente für diesen Abend.